Mühlenbetrieb ab dem ersten Sonntag im Mai bis zum 2. Sonntag im September jeden Sonntag von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Auch dieses Jahr (2021) kommt es warscheinlich aufgrund der Covid-19 Pandemie zu einem verzögerten Saisonstart. Öffnungsinfos werden hier bekantgegeben.
Alle geplanten Veranstaltungen sind mit Vorbehalt zu sehen und müssen unter Berücksichtigung der pandemischen Lage auch abgesagt werden

Deutscher Mühlentag            jeweils Pfingstmontag           
Tag des offenen Denkmals    jeweils am 2. Sonntag im September   

Der Förderkreis beteiligt sich am Deutschen Mühlentag sowie am Tag des offenen Denkmals. Die historische Klostermühle wird von ehrenamtlichen Müllern betrieben und mittels der wasserangetriebenen Stampfe und Ölkeilpresse wird Öl ausgeschlagen.
Am holzbefeuerten Steinbackofen wird frisches Klosterbrot gebacken und zum Verkauf angeboten.
Der Verein bietet im Rahmen eines Festprogramms vor der Mühle Kaffee, Kuchen, belegte Brote und Kaltgetränke an.
Die Veranstaltung ist von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungstermine 2021:

Deutscher Mühlentag                       24. Mai 2021 (siehe DGM Deutscher-Muehlentag) stattfinden unwarscheinlich

Tag des offenen Denkmals              12. September 2021 (siehe Tag des offenen Denkmals)

Kontakt

Förderkreis Historisches Seligenstadt e.V.
Postfach 200 020
63493 Seligenstadt

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bildergalerie